(second vice chair)

Nach seinem Diplomstudium im Fach Gesang am staatlichen Konservatorium in Konya studierte Enver Yalçın Özdiker Komposition an der Folkwang Universität der Künste in Essen bei Prof. Günter Steinke. Zugleich war er Mitglied in der Dirigierklasse von Prof. David de Villiers. Er spezialisierte sich in dieser Zeit über klassisches und romantisches Repertoire hinaus im Bereich der Neuen Musik, in dem er in zahlreichen (Ur-)Aufführungen moderner Kompositionen als Dirigent tätig war.
Als Komponist, Arrangeur und Dirigent arbeitete er in den vergangenen Jahren u.a. mit den Bochumer Symphonikern, den Duisburger Philharmonikern, den Hagener Philharmonikern, den Dortmunder Philharmonikern, dem Ensemble Linea, dem Ensemble Folkwang Modern, dem Ensemble e-mex und dem Ensemble Hezarfen zusammen.
Als Musikpädagoge lehrt er an der städtischen Musikschule Bochum das Fach Gitarre sowie an der Landesmusikakademie NRW Musiktheorie.
Seit Herbst 2013 ist Enver Yalçın Özdiker musikalischer Leiter von Nefes – Chor & Ensemble an der Universität Duisburg-Essen.

Close Menu
error: Content is protected !!